Mediterrane Gemüseterrine

Zutaten für 10 Portionen

500 g QimiQ Classic, ungekühlt
100 g Gelbe Paprikaschoten
300 g Zucchini, blättrig geschnitten, blanchiert
300 g Topfen / Quark 20% Fett
Salz und Pfeffer
Basilikum, fein gehackt
8 ml Zitronensaft
100 g Getrocknete Tomaten, fein gewürfelt
50 g Schwarze Oliven, entkernt, in Spalten geschnitten
50 g Kapern

Zubereitung
1. Paprika halbieren, entkernen und im Backofen bei 180° C braten, bis die Haut braun ist. Etwas auskühlen lassen und die Haut abziehen. Die Paprika in Würfel schneiden.
2. Terrinenform mit Frischhaltefolie und dann mit Zucchinischeiben auslegen.
3. Ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Topfen, Salz, Pfeffer, Basilikum und Zitronensaft dazumischen.
4. Tomaten, Oliven, Kapern und Paprika unter die Masse heben und in die Terrine füllen. Mit Zucchini bedecken.
5. Mindestens 4 Stunden kühlen (im Idealfall über Nacht).

QimiQ Classic Vorteile

  • Unterstreicht den Eigengeschmack der Zutaten

Print Friendly and PDF
QimiQ2Comment