Schokoladecrêpes

Zutaten für 4 Portionen

Für die Crêpes

  • 250 g QimiQ Saucenbasis
  • 60 g Weizenmehl, glatt
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • Pflanzenöl

Für die Füllung

  • 250 g QimiQ Whip Schokolade, gekühlt

Zubereitung

  1. Für die Crêpes: QimiQ Saucenbasis mit Zucker, Salz, Mehl und Backpulver glattrühren. Zum Schluss die Eier darunter mischen. Teig (ca. 1 cm hoch) in eine heiße Pfanne mit Öl gießen und heraus backen.
  2. Für die Füllung: kaltes QimiQ Whip Schokolade bis zur gewünschten Volumen aufschlagen. In 4 Crêpes füllen und mit Schokoladesauce garnieren.

QimiQ Whip Schokolade Vorteile

  • Sehr hohes Aufschlagvolumen
  • Gelingsicheres echtes Sahneprodukt, nicht überschlagbar

QimiQ Saucenbasis Vorteile

  • Einfache und schnelle Zubereitung
  • Flaumige Konsistenz
QimiQComment