ERBSENSUPPE MIT ROHSCHINKENGRISSINI

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN


FÜR DIE SUPPE
250 g QimiQ Saucenbasis
2 EL Pfanzenöl
1 Stk. Zwiebel, fein gehackt
1/8 l Weißwein
750 ml Klare Gemüsesuppe
Salz und Pfeffer
350 g Grüne Erbsen
2 EL Balsamico-Essig, hell

FÜR DIE EINLAGE
150 g grüne Erbsen


FÜR DIE ROHSCHINKEN
GRISSINI
8 Stk. Grissini
8 Scheiben Prosciutto
Crudo à 12 g

ZUBEREITUNG
1. Zwiebeln in Öl anschwitzen, mit Weißwein
ablöschen und mit Gemüsesuppe aufgießen.
2. Mit Salz und Pfeffer würzen und köcheln
lassen, bis die Zwiebeln weich sind.
3. QimiQ Saucenbasis und die Erbsen dazugeben,
aufkochen und mit einem Mixstab fein pürieren.
Mit Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.
4. Die Erbsen für die Einlage dazugeben.
Kurz erhitzen.
5. Prosciutto um die Grissini wickeln und
mit der Suppe servieren.

Print Friendly and PDF
QimiQComment