Warum wir QimiQ So Lieben! #Nopalmoil

Greenpeace fordert kein Palmöl auf unseren Tellern, das sehen wir auch so! Hier geht's zu Greenpeace >>

gp1.JPG
gp2.JPG
 

 

QimiQ sauce Hollandaise


QimiQ hat die Sauce Hollandaise perfektioniert. Mit einem hohen Anteil an Butter schmeckt sie wie selbst gemacht. Damit bietet QimiQ am Hollandaisemarkt eine buttrige Alternative zu den herkömmlichen, rein auf pflanzlichen Ölen (Palmöl!) aufgebauten Hollandaisen an. Viele Chefköche aus der Top-Gastronomie schwören bereits auf die neue, küchenfertige QimiQ Sauce Hollandaise.

Buttrig im Geschmack, außergewöhnlich fein am Gaumen, mit einer typischen cremigen und zartschmelzenden Konsistenz, ist die QimiQ Sauce Hollandaise der perfekte Speisenbegleiter fürs Frühstück, Brunch, Mittagessen oder abendliches Dinner. Ob für Spargel, Fisch, Fleisch, Kartoffeln, Flammkuchen, Pizza oder Eggs Benedict, die QimiQ Sauce Hollandaise lässt sich vielfältig in der Küche verwenden. Auch die klassischen Abwandlungen wie eine Sauce Béarnaise, eine Sauce Choron oder eine Sauce Maltaise sind in wenigen Minuten zubereitet.

Im Gegensatz zu anderen am Markt erhältlichen Hollandaisen wird die QimiQ Sauce Hollandaise mit echter Butter zubereitet. Zudem kommt sie gänzlich ohne Konservierungsmittel, Geschmacksverstärker und Farbstoffe aus. Einfach am Herd unter Rühren erhitzen und schon hat man eine servierfertige Sauce Hollandaise. Die QimiQ Sauce Hollandaise ist Cook & Chill geeignet, mikrowellen- und tiefkühlstabil, gratinierfähig und jederzeit wiedererwärmbar. Man kann sich einfach auf die QimiQ Qualität verlassen.

Vertrieben wird sie in der praktischen 500 g Packung. Um den hohen Butteranteil in der QimiQ Sauce Hollandaise zu unterstreichen, wurde die Packung in der edlen Farbkombination Schwarz und Gold gehalten. „Aufgrund der hochwertigen Zutaten haben wir dieses aufmerksamkeitsstarke Color-Coding bewusst gewählt. Wir wollen uns auch optisch von den gängigen, pflanzlichen Hollandaisen ohne Butter am Markt scharf abgrenzen. Für die Verbraucher ist zugleich ein hohe Wiedererkennbarkeit gegeben“, so Michael Gutternig von QimiQ.

Unterstützt wird der Markteintritt der QimiQ Sauce Hollandaise mittels Printinserate, PR, Rezeptheften, Rezeptvideos, Zweitplatzierungen am Point of Sale und Online mit der Aktion „Rettet das Ei Benedict“.

QimiQ ist die erste Sahne-Basis zum Kochen und Backen. Als Zutat kann man QimiQ in der kalten und warmen sowie in der süßen und pikanten Küche einsetzen. Die Verbraucher schätzen an QimiQ vor allem den geringen Fettgehalt und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. QimiQ hat sowohl für Vor- und Hauptspeisen als auch für Nachspeisen und Desserts das jeweils passende Produkt.

Rückfragen & Kontakt
QimiQ Handels GmbH
Dr. Michael Gutternig
Tel.:+43/(0)6229-3483
michael.gutternig@QimiQ.com
rettetdaseibenedict.com
QimiQ.com

 

 

 
250g_Range_gesamt.jpg

QimiQ bekommt neuen Markenauftritt am Point of sale


QimiQ investiert in seinen Markenauftritt. Sämtliche QimiQ Produkte sind ab Mitte März im neuen Verpackungsdesign erhältlich. Mit einer klaren Farbdifferenzierung werden die unterschiedlichen Anwendungsbereiche der einzelnen QimiQ Produkte noch deutlicher hervorgehoben und erleichtern den Verbauchern die Auswahl im Regal. Damit stärkt QimiQ seine Position als Nr.1 Sahne-Basis am heimischen Markt.

Mit dem Relaunch erhöht QimiQ die eigene Markenwahrnehmung und sorgt für eine bessere Wiedererkennbarkeit am Point of Sale. Die neuen Verpackungen erhöhen den Impact und erleichtern den Verbrauchern die Auswahl. Die Farben Blau für QimiQ Classic und Grün für QimiQ Saucenbasis bleiben weiterhin bestehen, treten aber wesentlich dominanter und einheitlicher als bisher auf. Nur QimiQ Whip, die Sahne-Basis zum Aufschlagen, bekommt mit Pink eine neue, „süße“ Farbe verpasst.

„Durch die prägnantere Farbgebung können die Kunden die einzelnen Sorten besser unterscheiden und gleichzeitig heben wir uns stärker vom Mitbewerb ab“, so Michael Gutternig von QimiQ. Die Bildsprache am Facing zeigt noch deutlicher, für welche Küchenbereiche die einzelnen QimiQ Produkte einsetzbar sind. Die genussvolle kulinarische Bildsprache wird zu einer klaren Aussage. Zudem sind auf der Rückseite jeder Verpackung zwei Standardrezepte abgebildet. Damit lassen sich Neukunden und Impulskäufer besser servicieren.

Gleichzeitig mit dem Verpackungsrelaunch bekommen auch die QimiQ Regalkartons ein neues aufmerksamkeitsstarkes Design verpasst. Blau für denRegalkarton der QimiQ Classic Range und Pink für den Regalkarton der QimiQ Whip Range. 

Unterstützt wird der Verpackungsrelaunch mit Printinseraten, Rezeptheften, Kochbüchern, Rezeptvideos, Online- und Social Media Kampagne und Zweitplatzierungen am Point of Sale.

QimiQ ist die erste Sahne-Basis zum Kochen und Backen. Man kann QimiQ in der kalten und warmen sowie in der süßen und pikanten Küche einsetzen. Die Verbraucher schätzen an QimiQ vor allem den geringen Fettgehalt und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. QimiQ hat sowohl für Vor- und Hauptspeisen als auch für Nachspeisen und Desserts das jeweils passende Produkt. Als österreichisches Unternehmen mit Sitz am Fuschlsee ist man stolz darauf, dass nur heimische Milch für sämtliche QimiQ Produkte verarbeitet wird.

Rückfragen & Kontakt
QimiQ Handels GmbH
Michael Gutternig
Tel.:+43/(0)6229-3483
michael.gutternig@QimiQ.com
QimiQ.com

 

 

Salzburger Unternehmen: Was ist eigentlich QimiQ?

Fräulein Flora zu Gast im QimiQ Headquater.