Asia Strudel

Zutaten für 6 Portionen

250 g QimiQ Saucenbasis
1 Ei
3 Scheiben Toastbrot, getoastet, klein gewürfelt
200 g Hühnerbrustfilet, fein gehackt
150 g Champignons, fein geschnitten
150 g Bambussprossen Konserve, abgetropft
1 Rote Paprikaschote, in feine Streifen geschnitten
2 Frühlingszwiebel, fein geschnitten
5 g Ingwerknolle, in feine Streifen geschnitten
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
Olivenöl
20 ml Sojasauce
30 ml Süße Chilisauce
Salz und Pfeffer
270 g Tante Fanny frischer Blätterteig, 1 Packung
1 Ei, zum Bestreichen
Sesam, zum Bestreuen

Zubereitung

1. Backofen auf 180° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
2. QimiQ Saucenbasis mit Ei verrühren. Brotwürfel und Hühnerfleisch dazumischen.
3. Champignons, Bambussprossen, Paprika, Frühlingszwiebeln, Ingwer und Knoblauch in Öl anschwitzen. Sojasauce und Chilisauce dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auskühlen lassen und mit der QimiQ Masse vermischen.
4. Teig laut Verpackungsangabe vorbereiten und mit dem Papier in eine Rehrückenform (ca. 30 cm lang) legen.
5. Füllung darauf verteilen, Teig zusammenschlagen und mit Ei bestreichen. Wichtig: Mit einer Gabel ein paar Mal einstechen, damit der Dampf entweichen kann.
6. Im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten backen (falls notwendig, zwischendurch mit Folie abdecken).
7. Vor dem Servieren stürzen und mit Sesamkörner bestreuen.

Print Friendly and PDF
QimiQComment