Kaffeetörtchen von Gabi Mensik

Zutaten

Schokotoertchen.jpg

Schokoboden

  • 8 Eier
  • 300 g Zucker 
  • 100 g Mehl
  • 1 Backpulver 
  • 500 g Kochschokolade 
  • 250 g Butter

Creme

  • 500 g Mascarpone 
  • 250 g QimiQ Classic, ungekühlt
  • 250 g Topfen 
  • Kleine Tasse Kaffee 
  • Amaretto nach Belieben 
  • Staubzucker nach Belieben

Zubereitung

  1. Schokolade mit Butter schmelzen.
  2. Eier mit Zucker aufschlagen. Mehl mit Backpulver unterheben. Schoko-Butter-Mischung dazumischen.
  3. Auf ein Blech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 20-25 Minuten backen.
  4. Ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Restliche Zutaten dazumischen und gut verrühren.
  5. Schichtweise Boden und Creme in eine Form geben. Mindestens 4 Stunden kühlen.
Print Friendly and PDF
QimiQ2Comment