Kirsch-Grieß-Torte

Zutaten für 12 Portionen, Ø 26 cm Ring

Für den Tortenboden
110 g Butter, geschmolzen
300 g Cini Minis, fein gerieben
Für die Creme
100 g Weizengrieß
300 ml Milch
60 g Zucker
Zimt
250 g QimiQ Classic
250 ml Sahne 36% Fett
400 g Kirschen, entkernt
Für die Dekoration
200 g Schokoladeglasur
Kirschen
 

Zubereitung

1. Für den Tortenboden Butter und Cini Minis vermischen in in den Tortenring drücken.
2. Für die Creme, Milch, Zucker und Zimt aufkochen. Grieß dazugeben und solange rühren bis eine zähflüssige Masse entsteht. Auskühlen lassen.
3. Für das Grießmousse ungekühltes QimiQ Calssic glatt rühren, Grießmasse beimengen. Zum Schluss die geschlagene Sahne unterheben.
4. 1/4 der Masse auf den Tortenboden geben und die Kirschen darauf verteilen. Mit der restlichen Masse abschließen. Mindestens 4 Stunden kühlen (im Idealfall über Nacht).
5. Schokoladeglasur auf der Torte verteilen und noch mal ca. 30 Minuten kühlen. Mit Kirschen dekorieren.

QimiQ Classic Vorteile

  • Cremiger Genuss bei weniger Fett

  • Bindet Flüssigkeit, Tortenböden bleiben länger trocken und frisch

  • Einfache und schnelle Zubereitung

Print Friendly and PDF
QimiQ2Comment