Zutaten Kuchen:
1 Becher Sauerrahm (Der Becher dient dann als Maßeinheit)
3 Eier
1/2 Becher Öl
1 Becher Zucker
1 Becher Mehl
1 Packung Backpulver (8 g)
2 Becher grober Kakao

Zutaten Creme:
250 g QimiQ Classic, ungekühlt
125 g geschmolzene Kochschokolade
1 Becher Schlagobers

eventuell Staubzucker zum Süßen

Zubereitung:
Zuerst Sauerrahm, Eier und Öl in einer großen Schüssel gut verrühren, dann den Zucker unterrühren. Mehl und Backpulver dazu geben und solange rühren bis eine glatte Masse entsteht. Dann den Kakao einrühren. In eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen und bei 180 Grad, je nach Ofen, ca. 30 Minuten bei Ober- und Unterhitze backen.

Für die Creme ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Geschmolzene, lippenwarme Schokolade unterrühren. Wer es gerne schokoladiger mag, kann noch mehr Schokolade verwenden. Geschlagenes Schlagobers unterheben. Die Creme bei Bedarf noch mit Staubzucker süßen.

Wenn der Kuchen gut ausgekühlt ist, die Creme darauf verstreichen und ca. eine Stunde kalt stellen, damit die Creme fest wird.

Print Friendly and PDF

Comment