Zucchinitorte mit QimiQ

Zucchinitorte mit QimiQ

  • 500 g Zucchini reiben, die Zucchini in Küchenrolle auspressen (alles an Wasser muss raus!)

  • 250 g Mehl, 1 TL Backpulver, 1/2 TL Natron, 100 g geriebene Nüsse und 40 g Kokosraspel mischen, auf die Seite stellen.

  • 3 Eiklar und 150 g Zucker zu Schnee schlagen.

  • 3 Dotter und 150 g Zucker aufschlagen, 180 ml Öl dazurühren. Zucchini dazumischen. Dann Mehlmischung und Eischnee abwechselnd untermischen.

  • In einem Backrahmen mit 20 cm Ø bei 180° C Ober- und Unterhitze etwa 1 Stunde backen. Auskühlen lassen, Kuppel abschneiden, 2 x durchschneiden (siehe Topfentorte)

Zucchinitorte

Zucchinitorte

 

  • Für die Creme: 250 g ungekühltes QimiQ glatt rühren, 175 g Mascarpone dazumischen und 125 ml geschlagenes Schlagobers unterheben.

  • Die Torte mit Ribiselmarmelade (rote Johannisbeeren) einstreichen, die Creme in 3 Teile teilen und Torte füllen. Mit Marmelade verzieren.

Guten Appetit!

Print Friendly and PDF

Comment