Topfenschnitte mit QimiQ

Topfenschnitte mit QimiQ

Für den Teig:
1 Pkg. Backpulver
5 Dotter
5 Eiklar
200 g Mehl
125 ml Öl
250 g Staubzucker
125 ml Wasser

Für die Creme:
500 g QimiQ Classic, ungekühlt
100 ml Schlagobers
100 g Staubzucker
1 Pkg. Topfen/Quark

Zubereitung:
1. Die Eier trennen. Dotter, Staubzucker, Öl und Wasser in einer Schüssel schaumig rühren. Eiklar zu Schnee schlagen. Mehl mit Backpulver vermischen und abwechselnd den Eischnee und das Mehl unterheben.
2. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und bei 200 °C ca. 30 Minuten backen.
3. Für die Creme ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Topfen und Staubzucker dazumischen. Geschlagenes Schlagobers unterheben.
4. Teig auskühlen lassen und danach in der Mitte (der Breite nach) durchschneiden. Einen Teil mit der Creme bestreichen und die zweite Teighälfte daraufsetzen. Mit Staubzucker bestreuen und fertig ist die leckere Topfenschnitte.

Print Friendly and PDF

Comment