King Elvis Choco-Peanutbutter-Brownie mit Himbeereis

Ed the Man, Superman! Mehr müssen wir eigentlich nicht zu Edwin List sagen. Er ist einer unserer internationalen Spitzenköche und agiert für uns von Jamaica bis Norddeutschland. Deshalb präsentiert der Kingheute ein Wahnsinns-Dessert, das Frauenherzen schmelzen lässt.

0E9A0070_Schokolade_Erdnussbutter_Brownie_mit_Himbeereis.RDB.jpg

ZUTATEN FÜR 10 PORTIONEN

FÜR DAS HIMBEEREIS
250 g QimiQ Classic
600 g Himbeeren,
tiefgefroren
150 g Zucker
Vanillezucker

FÜR DEN BODEN
1 Brownieboden
FÜR DAS

ERDNUSSBUTTERMOUSSE
200 g QimiQ Whip, gekühlt
100 g Frischkäse
100 g Erdnussbutter
80 g Zucker

FÜR DAS SCHOKOLADEMOUSSE
200 g QimiQ Whip, gekühlt
80 ml Schlagobers, 36 % Fett
5 g Vanillezucker
80 g Milchschokolade,
geschmolzen

ZUBEREITUNG

  1. Für das Himbeereis: Alle Zutaten zusammen mit einem Stabmixer fein pürieren, tiefkühlen und pacossieren.

  2. Für das Erdnussbuttermousse: Kaltes QimiQ Whip glatt rühren, restliche Zutaten dazugeben und aufschlagen.

  3. Für das Schokolademousse: Kaltes QimiQ Whip glatt rühren, Schlagobers und Vanillezucker dazugeben und aufschlagen. Geschmolzene Milchschokolade unterziehen.

  4. Erdnussbuttermousse auf dem Brownieboden verteilen und kühlen. Danach das Schokolademousse auf dem Erdnussbuttermousse verteilen und kühlen.

  5. Schokolade-Erdnussbutter-Brownies mit dem Himbeereis servieren.

Print Friendly and PDF
QimiQComment