Herbsttorte

Herbstliche Torte_2.jpg

Zutaten für 1 Springform (24 cm Ø)

Teig

  • 6 Eier

  • 125 g Zucker

  • 3 EL lauwarmes Wasser

  • 125 g Mehl

  • 1 Messerspitze Backpulver

  • Evt. Kakaopulver

Creme

  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver + 250 ml Milch + 60 g Zucker

  • 250 g weiche Butter

  • 250 g QimiQ Classic Vanille, ungekühlt

  • 60 g Zucker


Zubereitung

  1. Für den Teig: Dotter mit Zucker ca. 10 Minuten schaumig schlagen, zwischendurch lauwarmes Wasser dazugeben. Eiklar zu Schnee schlagen und leicht zuckern. Mehl mit Backpulver in die Dottermasse einsieben und langsam Schnee unterheben. Teig in die Springform füllen. Wenn man möchte, kann man ihn mit Kakaopulver braun färben (wie der Kleine am Bild).

  2. Für die Creme: Pudding aus Pulver, Milch und Zucker herstellen. Abkühlen lassen.

  3. Butter schaumig schlagen. Ungekühltes QimiQ Classic Vanille glatt rühren und abwechselnd löffelweise in die Butter einrühren und mixen, bis eine glatte Buttercreme entsteht. Pudding und Zucker dazumischen. Wenn man möchte, kann man auch diese Creme wieder einfärben.

  4. Für die Deko wurden Marzipan und Lebensmittelfarbe verwendet.

Print Friendly and PDF