Himbeer-Joghurt-Creme

Kennt ihr eigentlich auch das Gefühl, dass der Magen schon von Vor- und Hauptspeise komplett voll ist, ihr aber keinesfalls auf die Nachspeise verzichten möchtet?!? Ja, mir geht es beinahe immer so! Deshalb bin ich auch ständig auf der Suche nach neuen Rezepten für köstliche Nachspeisen.

Heute möchte ich euch eine leckere Himbeer-Joghurt-Creme mit QimiQ Whip vorstellen.

Himbeer-Joghurt-Creme.JPG

Zutaten

  • 250 g QimiQ Whip Natur, gekühlt
  • 200 g Magerjoghurt
  • 110 g tiefgefrorene Himbeeren
  • 90 g Zucker

Zubereitung

  1. Das QimiQ Whip Natur mit einem Mixer leicht aufschlagen und darauf achten, dass auch die Masse am Kesselboden erreicht wird.
  2. Joghurt, Himbeeren und Zucker dazugeben und so lange weiterschlagen, bis die Creme die gewünschte Konsistenz erreicht hat.
  3. Füllt das Dessert nun in Gläser und verziert es mit Minze, Himbeeren oder anderen Lebensmitteln, die passen und die ihr gerade zu Hause habt.
Print Friendly and PDF
Kuchenjunkie7Comment