Erdbeer-Basilikum-Torte

Zutaten (für einen Tortenring mit ca. 18 cm Durchmesser)

Erdbeer-Basilikum-Torte2.jpg
  • 3 Eier
  • 50 g Zucker
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 50 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 125 g QimiQ Classic Natur, ungekühlt
  • 125 g Topfen
  • 50 g Staubzucker
  • 2 Limetten, Saft davon
  • 4 Stängel Basilikum
  • 150 ml Schlagobers
  • 1 Pkg. Erdbeeren
  • etwas weiße Kuvertüre zum Dekorieren
  • Basilikumblätter zum Dekorieren

Zubereitung

  1. Eier und Zucker schaumig rühren.
  2. Haselnüsse, Mehl und Backpulver gut vermischen und unter die Ei-Zucker-Masse rühren.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Heißluft) ca. 15 Minuten backen. Abkühlen lassen.
  4. Ungekühltes QimiQ Classic Natur, Topfen, Staubzucker, Limettensaft und die Basilikumblätter pürieren bis es eine homogene Masse ist.
  5. Schlagobers schlagen und vorsichtig unter die Basilikum-Masse heben.
  6. Für den Rand der Torte ein paar Erdbeeren halbieren und mit der Schnittfläche nach außen am Tortenring entlang anordnen. Die restlichen Erdbeeren ganz lassen und damit den Boden bedecken.
  7. Nun die Basilikum-Creme auf den Erdbeeren verteilen.
  8. Mindestens 2 Stunden kühlen lassen. Anschließend nach Belieben mit gehobelter Kuvertüre und einigen Basilikumblättern dekorieren.
Print Friendly and PDF
Candy Carina6Comment