Zweierlei von der Avocado


Folgendes tolle Rezept stammt von den Kitchen Fairies Birgit Stipics und Jan Grünbauer.

Zutaten

Avocadomousse

Zweierlei von der Avocado.jpeg
  • 2 Avocados
  • Zitronensaft von einer halben Zitrone
  • 125 g QimiQ Classic Natur, ungekühlt
  • 1 EL Weinbrand oder Wasser
  • Salz, Pfeffer
  • 125 ml Schlagobers geschlagen

Garnitur

  • 0,03 kg Vogerlsalat, Marinade
  • 0,10 kg Räucherlachs

Avocadocarpaccio

  • 2 Avocados
  • Zitronensaft
  • 0,5 St. kleine Zwiebel brunoise

Marinade

  • 6 EL Weinessig
  • 8 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Worcestershiresauce

 

Zubereitung

  1. Für das Mousse schneidest du die Avocado zuerst in zwei Hälften. Dann entfernst du den Kern mit einem Löffel oder mit einem Messer. Das Fruchtfleisch löst du nun aus der Schale und anschließend vermischt du es mit Zitronensaft. Das Ganze wird dann püriert.
  2. Dann rührst du das ungekühlte QimiQ Classic Natur glatt. Avocadopüree, Weinbrand, Salz und Pfeffer dazumischen. Geschlagenes Schlagobers unterheben. Daraufhin kalt stellen und nach 30 Minuten kannst du es deinen Gästen servieren!
  3. Für das Carpaccio schneidest du die Avocados und die Zwiebel fein auf und überraschst sie mit deiner tollen Marinade!
Print Friendly and PDF