Eclairs mit Zitronencreme

Zutaten

Eclair mit Zitronencreme.png
  • 100 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 120 g Mehl
  • 4 Eier
  • 250 g QimiQ Whip Natur, gekühlt
  • 3 EL Zucker
  • 1 Zitrone, Saft davon

Zubereitung

  1. Backrohr auf 180 °C (Umluft) vorheizen.
  2. Butter mit 1/8 l Wasser, Prise Salz und Zucker aufkochen lassen.
  3. Vom Herd nehmen, das Mehl hineingeben und wieder auf den Herd stellen. Kräftig rühren, bis sich die Masse vom Topfboden löst. Vom Herd nehmen und kurz auskühlen lassen.
  4. Eier schaumig rühren und die Mehlmasse unterrühren bis ein glatter Teig entsteht.
  5. Mit der Sternentülle (ich habe eine mit 1,5 cm Durchmesser genommen) Streifen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen und für ca. 15 Minuten hellbraun backen. Herausnehmen, waagrecht halbieren und abkühlen lassen.
  6. Gekühltes QimiQ Whip Natur leicht aufschlagen und darauf achten, dass auch die Masse am Kesselboden erreicht wird. Zucker, Zitronensaft und geriebene Zitronenschale dazumischen und bis zum gewünschten Volumen aufschlagen. Mit der Sternentülle (wieder 1,5 cm) auf die untere Hälfte aufspritzen, Deckel darauf setzen und mit Staubzucker bestreuen.
Print Friendly and PDF
Flockine5Comment