Zucchinikuchen mit QimiQ

Zutaten

  • 3 Bio Eier
  • 300 g Bio Zucker (besonders lecker wird er mit Rohrzucker)
  • Zimt
  • Zitronenschale
  • Salz
  • Vanillemark
  • 100 g neutrales Öl
  • 100 g QimiQ Saucenbasis (das grüne Packerl)
  • 300 g Bio Mehl (halb VK-Mehl, halb glattes Mehl)
  • 1/2 TL Natron oder Backpulver
  • 50 g Bio Haselnüsse gerieben
  • 400 g geraffelte Bio Zucchini
  • Ribiselmarmelade,
  • Schokoglasur

Zubereitung

  1. Ganze Eier mit Zucker, Zimt, Zitronenschale, Salz und Vanillemark gut schaumig schlagen (ca. 10 Minuten).
  2. QimiQ Saucenbasis und Öl langsam unterrühren.
  3. Mehl mit Backpulver bzw. Natron versieben und unterheben. Ebenso die Nüsse.
  4. Zum Schluss noch die geraffelten Zucchini unterrühren (vorher leicht das Wasser ausdrücken).
  5. Auf ein Blech streichen und bei 180 °C Ober- und Unterhitze ca. 20 Minuten backen.
  6. Ausgekühlt mit Ribiselmarmelade bestreichen und mit Schokoladeglasur überziehen und genießen!!

Gutes Gelingen, eure Gaby

Print Friendly and PDF
Kuchenwerkstatt3Comment