Karamellcremeschnitten

Wenn es mal schnell gehen muss.... hier ein Kuchen, der ganz schnell geht...

Karamellcremeschnitten.jpg

Zutaten

  • 2 Pkg. Hefeteig (vom Hofer)
  • Karamellaufstrich (vom Hofer)
  • QimiQ Classic Vanille und QimiQ Whip Natur, gekühlt (gibt's auch beim Hofer)
  • Mandelblättchen (vom Hofer
  • Karamellsirup (meiner ist vom Spar)


Zubereitung

  1. Teig ausrollen und ca. 30 min backen (siehe Verpackung).
  2. Kaltes QimiQ Classic Vanille und QimiQ Whip Whip Natur zusammen bis zum gewünschten Volumen aufschlagen.
  3. Den Kuchen auskühlen lassen, in der Mitte auseinander schneiden. Die untere Hälfte mit Creme bestreichen und die zweite Hälfte darauflegen.
  4. Den Karamellaufstrich in eine Schüssel geben und für 1/2 Minute in der Mikrowelle erwärmen. Der Aufstrich ist nun flüssig. Denn verteilt ihr nun über den Kuchen.

Die Mandelblättchen daraufgeben und mit Karamellsauce garnieren bzw. die Sauce über den Kuchen schön verteilen – so viel man möchte.

Gutes Gelingen!

Print Friendly and PDF

 

 

Nana Design4Comment