Zutaten für 10 Portionen

200 g QimiQ Whip, gekühlt
200 g Mascarpone
100 ml Milch, 0.1% Fett
160 g Bananen, püriert
90 g Zucker
20 ml Zitronensaft
10 ml Rum
Zum Garnieren
4 Stück Biskotten/Löffelbiskuits, gewürfelt
Espresso Kaffee
150 g Bananen, in Scheiben geschnitten
Kakaopulver
Minze

 

Zubereitung

1. Kaltes QimiQ Whip leicht aufschlagen und darauf achten, dass auch die Masse am Kesselboden erreicht wird.
2. Mascarpone, Milch, Bananenpüree, Zucker, Zitronensaft und Rum zugeben und bis zum gewünschten Volumen aufschlagen.
3. Creme in einen Spritzsack füllen und in Gläser dressieren.
4. Kaffeegetränkte Biskottenwürfel und Bananenscheiben an der Oberfläche verteilen. (Pro Portion: 1/3 Biskotte und 15 g Banane).
5. Mit Kakaopulver und Minzeblatt verzieren.

QimiQ Whip Vorteile

  • 1 kg QimiQ Whip ersetzt bis zu 3 Liter Sahne

  • Alle Zutaten in einem Kessel aufschlagbar

  • Gelingsicheres echtes Sahneprodukt, nicht überschlagbar

  • Zeit- und Ressourcenersparnis

 

Tipp

1. Anstelle von Bananen könnte man auch Birnenstücke nehmen 2. Sie können den Kaloriengehalt reduzieren, indem Sie den Zucker durch Süßstoff (Natreen flüssig) ersetzen

Print Friendly and PDF

Comment