Zutaten für 24 Stück

Für den Keksboden
300 g Butterkekse
250 g Butter, flüssig
4 TL Kakaopulver

Für die Creme
500 g QimiQ Classic, ungekühlt
350 g Mascarpone
150 g Kokosmilch
320 g Zucker
8 Limetten, Saft und fein geriebene Schale

Zubereitung
1. Für den Keksboden: Butterkekse zerbröseln und mit Butter und Kakaopulver gut vermischen.
2. Kuchenrahmen auf ein Backpapier geben und die Keksmasse darin dünn verteilen.
3. Für die Creme: Ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Restliche Zutaten dazugeben und gut verrühren.
4. Creme auf den Keksboden streichen.
5. Mindestens 4 Stunden kühlen (im Idealfall über Nacht).
6. Kuchen in gleichgroße Stücke schneiden. Nach Belieben mit Kokosraspeln bestreuen.

QimiQ Classic Vorteile

  • Alkoholstabil und gerinnt daher nicht

  • Cremige Konsistenz

  • Bindet Flüssigkeit, Tortenböden bleiben länger trocken und frisch

Print Friendly and PDF

Comment