Zutaten für 1 Kranz
Für den Teig
250g QimiQ Saucenbasis
100g Staubzucker
42g frischer Germ, 1 Stk.
600g Mehl
60g Eigelb, 3 Stk.
50g Eier, 1 Stk.
100g Butter, weich
12g Vanillezucker, 1 Pkg.
1 Prise Salz
1 Stück Zitrone, fein geriebene Schale
Butter, für die Backform
50g Eier, 1 Stk., zum Bestreichen

Für die Füllung
250g QimiQ Saucenbasis
40g Zucker
100g Marzipan
150g Haselnüsse, gemahlen

Zubereitung
1. QimiQ Saucenbasis mit Staubzucker leicht erwärmen und den Germ darin auflösen.
2. Restliche Zutaten in einen Rührkessel geben, QimiQ Mischung dazugeben und zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort (am besten im Backofen bei 50 °C) ca. 40-60 Minuten gehen lassen.
3. Für die Füllung: QimiQ Saucenbasis mit Zucker erwärmen und das Marzipan darin auflösen. Haselnüsse dazumischen.
4. Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.
5. Teig der Länge nach etwas ausrollen und die Füllung darauf verteilen. Teig einschlagen und in 2 Bahnen schneiden. Die 2 Teigbahnen zusammenflechten, einen runden Zopf formen und in eine befettete Springform mit einem Loch in der Mitte geben. Weitere 10-15 Minuten gehen lassen.
6. Mit Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen ca. 25-30 Minuten backen.
Tipp: Mit Zuckerglasur glasieren.

QimiQ Saucenbasis Vorteile

  • Backwaren bleiben länger saftig

  • Unterstreicht den Eigengeschmack der Zutaten

  • Einfache und schnelle Zubereitung

Print Friendly and PDF

 

 

Comment