Zutaten für 10 Portionen, 26 cm Ø Springform
250g QimiQ Saucenbasis
500g Kartoffeln, geschält
160g Zwiebeln, 2 Stk., in Streifen geschnitten
100g Frühstücksspeck, gewürfelt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
100g Butter
Salz und Pfeffer
Muskatnuss
150g Eier, 3 Stk.
1 EL Petersilie, frisch, fein gehackt
2 EL Estragon, frisch, fein gehackt
540g Tante Fanny frischer Blätterteig, = 2 Packungen
Butter, für die Form
Eier, zum Bestreichen

Zubereitung
1. Backofen auf 180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen und den Teig laut Verpackungsanleitung vorbereiten.
2. Kartoffeln in feine Scheiben hobeln (nicht wässern).
3. Mit Zwiebeln, Speck und Knoblauch in Butter dünsten, bis die Kartoffeln halb gegart sind. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und leicht auskühlen lassen.
4. QimiQ Saucenbasis, Ei, Petersilie und Estragon mit den Kartoffeln vermischen und abschmecken.
5. Einen Teig in eine befettete Form legen und über den Rand hängen lassen.
6. Kartoffeln einfüllen und mit dem zweiten Teig verschließen. Restlichen Teig abschneiden und zur Dekoration verwenden. Mit Ei bestreichen und in der Mitte ein kleines Loch ausstechen, damit der Dampf entweichen kann.
7. Im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten backen (falls notwendig, zwischendurch mit Folie abdecken).

QimiQ Saucenbasis Vorteile

  • Füllungen bleiben länger saftig

  • Problemloses Wiedererwärmen möglich

  • Einfache und schnelle Zubereitung

Print Friendly and PDF

Comment