Zutaten für 4 Portionen

Zutaten

qbilder_868_Topfenknoedel-mit-Zwetschke.jpg

Für die Topfenknödel


250 g QimiQ Classic, ungekühlt
500 g Magertopfen / Quark
2 Eier
80 g Weizengrieß
80 g Semmelbrösel
Zitronenschale, gerieben


Für die Butterbrösel


80 g Semmelbrösel
30 g Butter
1 EL Zucker
Für den Zwetschkenröster
170 ml Wasser
100 g Zucker
1 Zitrone, gepresst
Gewürznelken
Zimtrinde
500 g Zwetschken, entkernt

 

Zubereitung

1. Für die Knödel ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren.
Magertopfen, Eier, Weizengrieß, Semmelbrösel und geriebene Zitronenschale dazugeben und gut vermischen. 20 Minuten rasten lassen.
2. Knödel formen und in kochendes Salzwasser geben, 15-20 Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen.
3. Für die Butterbrösel Semmelbrösel in Butter goldbraun anrösten und mit Zucker süßen. Die fertigen Topfenknödel in Butterbrösel wälzen und anrichten.
4. Für den Zwetschkenröster Wasser mit Zucker, Zitronensaft und Gewürzen aufkochen. Halbierte Zwetschken dazugeben und unter mehrmaligem Rühren die Früchte sehr weich kochen.

 

QimiQ Classic Vorteile

  • Kann problemlos eingefroren und ohne Qualitätsverlust wieder aufgetaut werden

Print Friendly and PDF

Comment