Zutaten für 6 Portionen

Zutaten

250 g QimiQ Saucenbasis
100 g Butter, weich
100 g Sauerrahm 15% Fett
100 g Zucker
2 Eigelb
Zitronenschale
5 Scheiben Toastbrot, gewürfelt
2 Eiweiß
2 EL Zucker
120 g Tante Fanny frischer gezogener Strudelteig , 1 Packung
3 EL Butter, geschmolzen
125 g QimiQ Classic Vanille, ungekühlt
100 ml Sahne 36% Fett
1 Eigelb
Staubzucker, zum Bestreuen

 

Zubereitung

1. Backofen auf 180° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
2. QimiQ Sauchenbasis, Butter, Sauerrahm, Zucker, Eidotter und Zitronenschale gut verrühren. Toastbrot dazumischen.
3. Eiklar mit Zucker steif schlagen und unterheben.
4. Teig laut Verpackungsangabe vorbereiten.
5. Ein Strudelteigblatt mit Butter bestreichen. Ein Viertel der Masse darauf verteilen und einrollen. 4 Strudel herstellen.
6. Die Strudel in eine gefettete Auflaufform legen und mit Butter bestreichen.
7. Ungekühltes QimiQ Classic Vanille glatt rühren. Sahne und Eidotter dazumischen.
8. Die Strudel in der Mitte des vorheizten Backofens ca. 30 Minuten backen und dabei immer wieder mit der Vanille-Mischung bestreichen.
9. Vor dem Servieren 20 Minuten ruhen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

 

QimiQ Saucenbasis Vorteile

  • Cremiger Genuss bei weniger Fett

  • Problemloses Wiedererwärmen möglich

 

Tipp

1. Falls kein QimiQ Classic Vanille zur Hand, können Sie dieses durch QimiQ Classic Natur und Vanillezucker ersetzen

Print Friendly and PDF

Comment