Zutaten für 6 Portionen

Zutaten

250 g QimiQ Classic, ungekühlt
200 g Magertopfen / Quark
Salz und Pfeffer
Kren
1 EL Dill
Zitronensaft
1 TL Trockener Wermut
100 g Forellenfilet, geräuchert, fein gehackt
125 ml Sahne 36% Fett, geschlagen

 

Zubereitung

1. Ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Magertopfen, Gewürze, Kren, Dill, Zitronensaft und Wermut dazumischen.
2. Fein gehackten Fisch unter die Masse heben.
3. Geschlagene Sahne unterheben.
4. Die Masse in mit Klarsichtfolie ausgekleidete Förmchen füllen und mindestens 4 Stunden kühlen (im Idealfall über Nacht).
5. Förmchen stürzen und anrichten.

 

QimiQ Classic Vorteile

  • Einfache und schnelle Zubereitung

  • Längere Präsentationszeit ohne Qualitätsverlust

  • Unterstreicht den Eigengeschmack der Zutaten

  • Vermindert Hautbildung

Print Friendly and PDF

Comment