Zutaten für 4 Portionen

Zutaten

Für die Garnelenlaibchen
125 g QimiQ Classic, ungekühlt
500 g Garnelen, geschält, gewaschen
2 EL Olivenöl
1 Limette, Saft und fein geriebene Schale
15 g Koriander, frisch, fein gehackt
80 g Rote Paprikaschoten, gewürfelt
Salz
Pfeffer schwarz, frisch gemahlen
Kokosette


Für den Kokos-Erdnuss-Dip


125 g QimiQ Classic, ungekühlt
3 EL Olivenöl
60 g Kokosmilch
1 Limette, Saft und fein geriebene Schale
50 g Geröstete Erdnüsse, fein gehackt
20 g Erdnussbutter
Salz
Pfeffer schwarz, frisch gerieben

 

Zubereitung

Für die Garnelenlaibchen die geschälten Garnelen in kleine Würfel schneiden.
Ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Olivenöl langsam einrühren bis die Masse emulgiert.
Garnelen, Limettensaft, geriebene Limettenschale, Koriander, Paprikawürfel und Gewürze dazugeben und gut vermischen.
Laibchen formen und in Kokosflocken wälzen.
Bei indirekter, kleiner Hitze mit geschlossenem Deckel grillen.
Für den Dip ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Olivenöl langsam einrühren bis die Masse emulgiert.
Restliche Zutaten dazugeben, gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Garnelenlaibchen servieren.

Print Friendly and PDF

Comment