QimiQ Quiche Lorraine

QimiQ Quiche Lorraine

Zutaten für 4 Portionen, 22 cm Ø Springform

Für den Boden
200 g Mehl, glatt
100 g Butter
1 Ei
25 ml Wasser, 2 EL, kalt
Salz

Für die Füllung
250 g QimiQ Saucenbasis
150 g Zwiebeln, 3 Stk., fein gehackt
200 g Speck, durchwachsen, fein gehackt
60 g Butter
1 Stange Lauch, fein geschnitten
150 g Rote Paprikaschoten, 1 Stk., in Streifen geschnitten
4 Eier
Salz und Pfeffer
Oregano, fein gehackt
100 g Bergkäse 45% Fett, fein gerieben

Zubereitung
1. Backofen auf 160 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
2. Für den Boden: alle Zutaten zusammen zu einem Teig verkneten. In Frischhaltefolie einwickeln und im Kühlschrank etwa 30 Minuten rasten lassen. Teig rund ausrollen, in eine vorbereitete Form legen und einen etwa 3 cm hohen Rand hochziehen.
3. Für die Füllung: Zwiebeln, Speck, Lauch und Paprika in Butter anbraten und auf dem Teig verteilen.
4. QimiQ Saucenbasis mit Eiern und Gewürzen gut vermischen und über das Gemüse gießen.
Käse darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten backen.

QimiQ Saucenbasis Vorteile

  • Cremiger Genuss bei weniger Fett

  • Backwaren bleiben länger saftig

  • Unterstreicht den Eigengeschmack der Zutaten

Print Friendly and PDF

Comment