Zutaten für 12 Portionen, 26 cm Ø Springform

Für den Boden
3 Eier
75 g Zucker
Salz
15 ml Sonnenblumenöl
25 g Mehl
25 g Kakaopulver
45 g Maisstärke
Butter, für die Form
Für das Schokolademousse
250 g QimiQ Classic, ungekühlt
120 g Dunkle Schokolade 40-60 % Kakao, geschmolzen
50 g Zucker
250 ml Sahne 36% Fett, geschlagen
Für das Eierlikörmousse
250 g QimiQ Classic, ungekühlt
100 ml Eierlikör
50 g Zucker
Mark von 1 Vanilleschote
150 ml Sahne 36% Fett, geschlagen
 

Zubereitung

1. Backofen auf 180° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
2. Für den Boden Eier, Zucker und Salz schaumig schlagen. Öl einrühren und Mehl-Kakaopulver-Stärke-Mischung unterheben.
In die vorbereitete Form füllen, im vorgeheizten Backofen ca. 12 Minuten backen und auskühlen lassen.
3. Für das Schokolademousse ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Geschmolzene Schokolade und Zucker dazumischen. Geschlagene Sahne unterheben.
Boden in einen Tortenring legen. Schokolademousse darauf verteilen.
4. Für das Eierlikörmousse ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Eierlikör, Zucker und Vanillemark dazumischen. Geschlagene Sahne unterheben.
5. Eierlikörmousse auf das Schokolademousse streichen und mindestens 4 Stunden kühlen (im Idealfall über Nacht).
Nach Belieben dekorieren.

QimiQ Classic Vorteile

  • Einfache und schnelle Zubereitung

  • Cremiger Genuss bei weniger Fett

  • Längere Präsentationszeit ohne Qualitätsverlust

  • Bindet Flüssigkeit, Tortenböden bleiben länger trocken und frisch

Print Friendly and PDF

Comment