Bilder © Seehof

Bilder © Seehof

Der Seehof in Goldegg ist wahrscheinlich eines der lässigsten Häuser im gesamten Alpenraum. Was Susi und Sepp Schellhorn aus dem Betrieb gemacht haben ist einzigartig. Einkehren, wohlfühlen und nie mehr abreisen wollen, das passiert uns selten. Im Seehof hat sich dieses Gefühl sofort eingestellt. Das Essen im Restaurant HECHT eine Wucht, die Einrichtung der einzelnen Zimmer nicht zu toppen, das Service grandios. Susi Schellhorn hat ein unglaubliches Gefühl für Atmosphäre, Kleinode und die Menschen. Eine Gabe die wenige besitzen. Nachhaltigkeit ist im Seehof oberstes Prinzip. Soviel wie möglich wird selbst gemacht und alle Lebensmittel stammen aus einem Umkreis von 120 Kilometer. Zudem haben sie den besten SPA, den man sich vorstellen kann. Man springt einfach in den Goldegger See. Nirgendwo haben wir jemals besser gewohnt als im Seehof. Wenn jemand Hotel kann, dann Susi und Sepp Schellhorn.  

Comment