Das coolste Halloween-Rezept hat die großartige StilArena gemacht. Gruselige Gehirn-Panna Cotta auf knackigen Keksboden, Gänsehaut-Garantie für deine Halloween-Party! Wer noch nie bei der StilArena in Wien war, muss dort unbedingt hin. Alexandra Dietmair und Michael Mehnert haben auf über 1.200m2 wohl das schönste Küchenparadies in ganz Wien geschaffen. We <3 StilArena!

brain.JPG

Gruselfaktor:         ++++
Appetit-Anreger:   ++++
Zubereitungszeit: 1 h
Stückzahl: 15

Zutaten:
500 g QimiQ Classic, ungekühlt
150 ml Milch
80 g Zucker
1/2 Stk. Vanilleschote (Mark von Vanilleschote)
Rosa Lebensmittelfarbe
Eiswürfelformen „Gehirn“ (erhältlich in Küchenshops)
Rolle Kekse nach Belieben

Zubereitung:
1. Ungekühltes QimiQ Classic in der Küchenmaschine glatt rühren. Milch, Zucker und Mark der Vanilleschote dazugeben und gut vermischen.
2. Lebensmittelfarbe nach Belieben hinzufügen.
3. Masse in Gehirnformen füllen und in den Kühlschrank stellen. Sobald die Gehirn-Panna Cottas fest sind, mit Frischhaltefolie bedecken und ins Gefrierfach stellen.
4. Die Masse soll nicht gefrieren, sondern nur so fest werden, dass die Gehirne ihre Stabilität behalten, wenn sie aus der Form genommen werden. Vorsichtig Gehirn-Panna Cottas aus der Form lösen und auf die Kekse verteilen. Schnell anrichten und unters Partyvolk bringen!

Print Friendly and PDF

Comment