Waffeln mit QimiQ

Waffeln mit QimiQ

Zutaten (für 8 Portionen):
250 g weiche Butter
150 g Zucker
1 Prise Salz
4 Eier
1 Messerspitze Backpulver
250 g Mehl
etwas Milch
Butter

Die Butter mit Zucker und einer Prise Salz schaumig rühren. Ein Ei nach dem anderen hinzugeben. Etwas Milch hinzufügen. Mehl und Backpulver vermengen und unterheben. Den Teig in einem Waffeleisen mit wenig Fett goldgelb backen. Die fertigen Waffeln auf einem Gitter auskühlen lassen.

QimiQ Waffeln

QimiQ Waffeln

Für das Mousse benötigt man:
250 ml Schlagobers
1 Pkg. QimiQ Classic, ungekühlt
250 g Mascarpone
4 EL Zucker
1/2 Zitrone, Saft davon
1/2 Pkg. Vanillezucker
1-2 TL Zimt

Das Schlagobers schlagen. In einer zweiten Schüssel das ungekühlte QimiQ glatt rühren und mit dem Mascarpone vermengen. Mit Zucker, Zitronensaft, Vanillezucker und Zimt abschmecken. Zum Schluss das Obers unterheben. Zusammen mit den Waffeln anrichten.

Print Friendly and PDF

Comment