Sacher Torte mal anders!

Sacher Torte mal anders!

Ihr braucht:
(für 1 große Schokomousse Sachertorte á 24cm Durchmesser)

Für den Tortenboden:
3 Eier
90g Zucker
etwas Vanillezucker
eine Prise Salz
55g Mehl gesiebt
15g Stärke gesiebt
25g Kakao
25g Butter (geschmolzen)
400g Marillenhälften (frisch oder tiefgekühlt)
100g Zucker
150 ml Wasser
1 Zimtstange

Für das Schokomousse:
1 Packung QimiQ Classic
150g Schokolade
250ml Schlagobers

Für die Glasur:
250g Kochschokolade
60g Butter
einen Schuss Schlagobers (wenn ihr die Glasur etwas weicher wollt)

Zubereitung:
1. Das Backrohr auf 180 Grad Umluft vorheizen.
2. Für den Biskuit die Eier mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Salz lange und gut aufschlagen. Danach vorsichtig die Kakao-Mehl-Stärke-Mischung unterheben. Am Schluss die geschmolzene Butter einarbeiten. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen. Den Kuchenteig in die Springform füllen und im Backrohr etwa 30-40 Minuten lang backen, bis die Oberseite bei Druck leicht nachgibt.
3. Die Marillenhälften mit Zucker und Zimt mischen und im Wasser etwa 15 Minuten lang einkochen lassen.
4. In der Zwischenzeit das Schokomousse vorbereiten. Hierfür die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Den Schlagobers steif schlagen. Das Quimiq aufschlagen und mit der geschmolzenen Schokolade vermischen. Abschließend die Quimiq-Schoko-Masse unter den steif geschlagenen Schlagobers heben. Die Torte aus dem Ofen nehmen und etwas auskühlen lassen. Den Tortenboden bei Bedarf etwas gerader schneiden, mit den gezuckerten, warm weichen Marillenhälften belegen und mit dem Schokomousse abschließen (glatt streichen!). Die Torte im Kühlschrank kalt stellen.
5. Für die Glasur die Schokolade im Wasserbad vollständig schmelzen lassen. Anschließend etwas geschmolzene Butter einrühren. Am Schluss gebt ihr noch einen Schuss Schlagobers in die Glasur (sodass sie nicht komplett erstarrt). Die Torte jetzt vollständig mit Glasur überziehen und gegebenenfalls ein Muster in die Oberfläche zie

Sacher Torte mit QimiQ Schokomousse <3

Sacher Torte mit QimiQ Schokomousse <3

Print Friendly and PDF

Comment