QimiQ Brownie Delight

QimiQ Brownie Delight

Gerade jetzt, wo die Tage kürzer, das Wetter mieser und die Stimmung etwas bedrückter werden, können wir oft eine kleine Aufheiterung gebrauchen. Ein Gute-Laune-Garant ist für mich Schokolade. Etwas Schokolade, und schon fahren die Glückshormone in uns Achterbahn, und das grausliche Herbstwetter da draußen nervt uns kein Stück mehr.

Gleich in zweifacher Ausführung darf sie deswegen in dieses köstlichen Dessert, denn wir wollen ja auf Nummer sicher gehen. Einmal als köstlich, saftiger Brownie mit Schoko-Chips und Kakao, und einmal in Form des fluffigen QimiQ Whip Schoko. Seid ihr bereit? Los geht’s!

Zutaten für 3 Gläschen:
Brownies (man benötigt nur die halbe Menge für das Schokodessert. Den Rest kann man später verputzen!)

150 g Butter
120 g Zucker
75 g Mehl
30 g Rohkakao von guter Qualität
2 Eier
50 g Schokochips
1 TL Backpulver
1 TL Vanillextrakt

Creme:
1 Packung QimiQ Whip Schokolade
Obst

QimiQ Schoko Traum

QimiQ Schoko Traum

Zubereitung:
1. Die Butter und die Vanille bei Zimmertemperatur weich werden lassen und mit Zucker und Kakao gut aufschlagen.
2. Eier beigeben, sowie das mit Backpulver vermenge Mehl unterheben .
3. Teig in eine 20x20 cm große, mit Backpapier ausgelegte Form streichen, mit Schokochips bestreuen und bei 175° etwa 20 min backen.
4. Auskühlen lassen, Teig halbieren und die Hälfte in kleine Würfel schneiden.
5. QimiQ Whip Schokolade nach Packungsanleitung aufschlagen und abwechselnd mit den Browniewürfeln in drei Gläser schichten.
6. Mit Obst dekorieren und 1h kalt stellen.

Print Friendly and PDF

Comment