Christian Simeoni, Küchenchef im wunderschönen Hotel Krone in Mondsee, zeigt euch heute eine himmlische Vorspeise! Cremiges Spargelmousse mit Gemüsebrunoise verfeinert und oben drauf noch ein Augenschmaus.

IMG_8363.JPG

Rezept für einen Paco - Becher:
400g gekochter Spargel
400g warmes QimiQ Classic
Salz
weißer Pfeffer
1/2 Zitrone
5 Blatt Gelantine
400g geschlagenes Obers
 

Zubereitung:
400g gekochter Spargel mit 100g warmer Qimiq, Salz, weiser Pfeffer, Saft von einer 1/2 Zitrone mischen und in den Paco-Becher einfrieren (oder fein mixen).
Pacossieren die Masse etwas erwärmen und 300g QimiQ, 5 Blatt Gelantine und 400g geschlagenen Obers einrühren. Die Masse in Ringe füllen. Nach dem abstocken mit Beinschinken, Räucherlachs oder ganz einfach Gemüsebrunoise garnieren.

Print Friendly and PDF

Comment