Auberginen Kichererbsen Aufstrich

Zutaten für 4 Portionen

125 g QimiQ Classic, ungekühlt
70 g Kichererbsen
500 g Aubergine/Melanzani, in Scheiben geschnitten
100 g Tomaten, fein gewürfelt
10 g Zucchini, gehackt
1/2 Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
Koriander, gemahlen
Cayennepfeffer
Salz
Zitronensaft
 

Zubereitung

1. Kichererbsen laut Verpackungsangabe einweichen und weich kochen. Abseihen, dabei die Flüssigkeit auffangen und beiseite stellen.
2. Auberginenscheiben salzen, etwas rasten lassen und gut abspülen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen braten, bis sie schön braun sind. Auskühlen lassen und mit den gekochten Kichererbsen pürieren. (Sollte die Masse zu dick sein, etwas von dem Kochwasser der Kichererbsen dazugeben).
3. Ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren.
4. Auberginenpüree, Tomaten, Zucchini, Zwiebel, Knoblauch und Gewürze dazumischen und mit Zitronensaft abschmecken.

Print Friendly and PDF

Comment